Die automatische Gesichtserkennung von Facebook ist aktiv

Im Dezember 2010 wurde die automatische Gesichtserkennung von Facebook zum ersten Mal getestet. Seit ein paar Tagen ist sie nun auch für Deutschland aktiv geschaltet und der Aufschrei in der Community teilweise sehr gross. Die automatische Gesichtserkennung ist ein Feature, welches das Markieren von Bildern vereinfachen soll. Hierzu schlägt Facebook beim Hochladen von Bildern auf Basis einer Gesichtserkennung "Freunde"Namen automatisch vor. Was passiert? Werden Bilder ins Netzwerk hoch geladen, so werden die Gesichter auf diesen Fotos automatisch mit bereits vorhandenen und markierten Bildern im Album des jeweiligen Nutzers abgeglichen und es werden automatisch Vorschläge gemacht, um welche Freunde aus der Kontaktliste es sich auf dem Foto handeln könnte.

Facebook vertritt die Ansicht: sie wollen mit der Gesichtserkennung das Markieren von Freunden auf Fotos erheblich erleichtern …

Was viele wohl am meisten stören wird ist, dass Facebook diese Neuerung ohne vorherige Ankündigung frei geschaltet hat. Natürlich kann diese Funktion deaktiviert werden, in der Privatsphäre-Einstellung. Jedoch, da nur "nebenbei" über die Neuerung informiert wird, werden sicherlich viele dieses neue Feature erstmal gar nicht realisieren. (http://www.facebook.com/help/?faq=19661&tq)

Wir haben einen kleinen Video-Tipp erstellt und zeigen kurz, wo Sie diese Einstellung für Ihren Account anpassen können:


Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, YouTube & Co. Sie wollen Ihr Unternehmen professionell auf den wichtigsten sozialen Netzwerken und Portalen präsentieren, positiv darstellen und erfolgreich agieren? Sind Sie schon im mobilen Internet vertreten oder agieren noch mit einer reinen Desktop-Homepage? Dann sind wir der richtige Partner für Sie!

Wir freuen uns über Ihr Kommentar im Anschluss zu diesem Artikel. Interaktion ist das Um und Auf von Social Media. Schreiben Sie uns, ob Ihnen unser Tipp gefallen hat. Vielleicht haben Sie auch ein Wunschthema, das wir in einem neuen Tipp umsetzen können. Kommentare sind auch gut für Ihr eigenes Geschäft, denn wertvolle Backlinks zu Ihrer Seite werden dadurch kreiert.

Sie möchten immer aktuell über unsere Aktivitäten informiert werden? Nichts leichter als das! Folgen Sie einfach unserem Blog! (Sidebar rechts – NetworkedBlogs – Follow this blog)

Vielen Dank

Ich wünsche Ihnen einen wunderschönen und erfolgreichen Tag
Ihre
Karin Schweighofer

 Karin Schweighofer

Schreibe einen Kommentar