Unfriend Finder – Wer ist nicht mehr Ihr Facebook-Freund?

Hatten Sie schon mal festgestellt, dass Ihre Freundeszahl plötzlich gesunken ist? Würden Sie gerne herausfinden, wer Ihre Freundschaft beendet hat? Wenn Sie eine große Anzahl an Freunden haben, ist es schwierig festzustellen, wer sie nun wieder "ausgeladen" hat. Aber es gibt einen coolen Trick, der sehr einfach umzusetzen ist – quasi 1-2-3. Im folgenden zeigen wir Ihnen wie es geht …


Wie Sie den Unfriend-Finder nutzen:

Achtung: Diese Anleitung ist für Firefox – User

1) Download und Installation des Add-ons Greasemonkey.

Download des Add-ons Greasemonkey

Einmal installiert, starten Sie Ihren Browser neu.

2) Installation des Unfriend-Finder Skripts

Installation des Unfriend-Finder Skripts

Installer Unfriend-Finder

3) Loggen Sie sich nun in Ihren Facebook Account ein und ein Willkommensfenster mit diversen Infos (6 Schritten)  zu Unfriend-Finder öffnet sich.

unfriend finder Willkommen step 01

Unfriend Finder Willkommen Step 02

Unfriend Finder Willkommen Step 03

Unfriend Finder Willkommen Step 04

Unfriend Finder Willkommen 05

Unfriend Finder Willkommen Step 06

4) Klicken Sie nun auf "Konto" und "Unfriend Finder Einstellungen", um das Skript für Sie anzupassen (dies können Sie aber auch nachträglich vornehmen)

Einstellungen zu Unfriend Finder Skript

5) z.B. kann Unfriend-Finder Sie auch darüber benachrichtigen, wenn
    – ein Freundesprofil de- bzw. reaktiviert wurde
    – eine unbeantwortete Anfrage bestätigt bzw. abgelehnt wurde
    – Sie ein "unfriend" bekommen oder
    – Ihre Freundschaftsanfrage abgelehnt wurde.

Einstellungen von Unfriend Finder

6) In dem Menüpunkt "Unfriends" (unterhalb von "Freunde") finden Sie die Unterpunkte "Unbeantwortete Anfragen" / "Einstellungen" / "Nachrichten"

 Menüpunkt Unfriends

7) Oder Sie klicken einfach auf den neuen Menüpunkt "Unfriends" in der Startseite-Zeile

Navigationspunkt Unfriends

 

Hat Ihnen unser Tipp gefallen? Dann unterstützen Sie doch unsere Arbeit und klicken auf unserer Facebook FanPage http://www.facebook.com/muksmedia.socialmedia auf den "Gefällt mir" Button. Auch freuen wir uns, wenn Sie unserem Blog (siehe rechte Sidebar: Networked Blogs) folgen, dann werden wir Sie immer aktuell über Neuerungen, Tipps & Tricks rund um Facebook, Twitter und Youtube unterrichten.

Auch freuen wir uns über Ihr Kommentar im Anschluss zu diesem Artikel. Interaktion ist das Um und Auf von Social Media. Schreiben Sie uns, ob Ihnen unser Tipp gefallen hat. Vielleicht haben Sie auch ein Wunschthema, das wir in einem neuen Tipp umsetzen können. Kommentare sind auch gut für Ihr eigenes Geschäft, denn wertvolle Backlinks zu Ihrer Seite werden dadurch kreiert.

Vielen Dank
Ihre
Karin Schweighofer

4 Gedanken zu „Unfriend Finder – Wer ist nicht mehr Ihr Facebook-Freund?

  1. Peter Kittl

    Ich möchte mich auf diesem Weg mal recht herzlich bei Euch für die immer sehr wertvollen Tipps bedanken.
    Es ist wirklich eine Freude zu sehen mit welchem Engagement Ihr ans Werk geht.
    Weiterhin viel Spass und Erfolg dabei.
    Liebe Grüße,
    herzlichst
    Peter Kittl

  2. Robert

    ehma ja alles schön und gut. aber eine frage. warum wird bei mir nur kurz eine meldung angezeigt wenn einer meine freundschaftsanfrage ignoriert ? ist nur kurz aufgeblinkt unten rechts und dann ists verschwunden. und kann danach auf der liste der nicht bestätigten nur vernehmen : ausstehend, obwohl davor die freundschaftsanfrage ignoriert wurde wie es dort 1 sek. stand. wenn jemand mich jemand unfriended wird alles gut angezeigt oder wenn er es reaktiviert. aber das mit dem ignore wird nicht dauerhaft angezeigt. hab alles eigt. richtig eingestellt. könnt ihr mir bitte helfen ? danke

    1. muksmedia

      Hallo Robert. Wir haben den Ingnoriervorgang ebenfalls ausgetestet. Die Personen, die ignorieren, werden jedoch in der Liste als „ignoriert“ angezeigt, die wir sodann auch löschen können. Wir empfehlen, das Plugin zu deinstallieren, evtl. den Rechner neu starten (kann nicht schaden) und das Plugin im Firefox neu zu installieren.
      LG
      Karin

  3. Pingback: Falsche Freunde finden – Der Facebook „Unfriend Finder“ | ichimnetz.de

Schreibe einen Kommentar